23.09.2019

Kurt holt sich Double

Ehrenobmann F.P. Nussbaumer, Sieger K. Vevoda, Finalist W. Kahri, Obmann J. Stuphann, Obmannstv. C. Pokorny
Ehrenobmann F.P. Nussbaumer, Sieger K. Vevoda, Finalist W. Kahri, Obmann J. Stuphann, Obmannstv. C. Pokorny

Kurt Vevoda sichert sich das "Perschlinger - Double", bestehend aus den Clubmeistertiteln der allgemeinen Klasse und jener der Jungsenioren +50!

 

Nach dem Sieg gegen Matthias Eigner in der allgemeinen Klasse, setzte sich Kurt nun auch im Finale der 50+ (6:2, 6:7, 6:4) durch.

Sein Finalgegner war der Sieger von 2017, Walter Kahri.

 

Gleich im ersten Game konnte Kurt seinem Gegenüber den Aufschlag abnehmen und agierte im ersten Satz zumeist sehr souverän, vor allem bei eigenem Service. So ließ Kurt nur eine einzige Breakchance zu, welche Walter beim Stand von 2:3 nicht nutzen konnte. So gelang es Kurt erneut Walter das Service abzunehmen und servierte den 1. Satz mit 6:2 aus.

 

Walter war der Verlust des 1. Satzes nicht anzumerken und zog im 2. Satz relativ rasch auf 4:1 davon. Doch Kurt gab nicht auf, kam zurück und rettete sich in den Tiebreak. In diesem ging es hin und her. Beim Stand von 4:5 und mit dem Rücken zur Wand, gelangen Walter 2 Minibreaks in Folge. Daraufhin konnte er den 1. Satzball mit eigenem Aufschlag verwerten.

 

Somit musste die Entscheidung in einem 3. Satz fallen. Obwohl bereits ca. 2 Stunden gespielt waren, steigerten beide Spieler nochmals ihr bereits bis dahin sehr hohes Niveau.

Walter holte sich mit einem hervorragend gespielten Returngame das Break zum 3:1.

Kurt gelang abermals ein "Comeback", nur dieses Mal mit dem besseren Ende für ihn. Er sicherte sich 4 Games in Folge und konnte somit den finalen Satz mit 6:4 für sich entscheiden.

 

Fazit: Ein sehr unterhaltsames Match, welches an Spannung kaum zu überbieten war. Zudem war es wohl eines der besten jemals in Perschling gespielten Clubfinalspielen!

 

Alle Fotos findet man hier

 

Alle Ergebnisse findet man hier

14.09.2019

Kurt Vevoda Clubmeister

Kurt Vevoda, seit 2018 Mitglied beim UTC Perschling, sichert sich bei seinem erstmaligem Antreten gleich den Clubmeistertitel in der allgemeinen Klasse!

 

Im Finale stand ihm Matthias Eigner gegenüber. Für Matthias war es die 2. Finalteilnahme nach 2017.

 

Kurt setzte sich mit 6:2 und 6:4 nach insgesamt 90 Spielminuten durch!

 

Fotos findet man hier

 

Finalist Matthias Eigner mit Sohn, Obmann Jürgen Stuphann, Sieger Kurt Vevoda
Finalist Matthias Eigner mit Sohn, Obmann Jürgen Stuphann, Sieger Kurt Vevoda

12.09.2019

Finalis Clubmeisterschaft

Die Finalpaarungen unserer Clubmeisterschaft stehen fest!

 

In der allgemeinen Klasse kämpfen am Samstag den 14.9. ab 15 Uhr Matthias Eigner und Kurt Vevoda um den Clubmeistertitel.

Für Matthias ist es nach 2017 (Niederlage gegen Walter Kahri) die zweite Finalteilnahme, für Kurt beim erstmaligen Antreten die erste.

 

Das Finale der Jungsenioren +50 bestreiten Walter Kahri und Kurt Vevoda.

Walter hat somit die Chance nach 2017 seinen 2. Titel in diesem Bewerb zu holen.

Kurt schaffte auch in diesem Bewerb beim erstmaligen Antreten auf Anhieb den Sprung in das Finale und hat somit die Chance auf das "Double" (Sieg in allg. Klasse und Jungsenioren) was vor ihm nur seinem Finalgegner im Jahr 2017 gelang.

 

Somit steht auch fest, dass die beiden regierenden Clubmeister Christian Erber (allgemeine Klasse) und Gerhard Himsel (Jungsenioren) "enttrohnt" werden und es in der allgemeinen Klasse auf jeden Fall einen Premierensieger geben wird.

 

Die Ergebnisse findet man hier

02.09.2019

Rückblick Tennisheurigen

HauptgAm 24. und 25. August fand unser traditioneller Tennisheurigen statt!

 

Auch heuer richteten wir unser Fest im VAZ der Ortsgemeinschaft Perschling aus.

Wir durften uns heuer an beiden Tagen über einen Rekordbesuch freuen!

 

Samstag:

Die zahlreichen Gäste erfreuten sich bei bester Unterhaltung der Perschlingtaler Dorfmusik, welche ein Dämmerschoppen spielten, unter anderem an köstlich zubereiteten Spanferkel.

 

Sonntag:

Auch am Sonntag war das VAZ "prall gefüllt". Fred ließ wieder seine Grillhühnchen am Griller "tanzen" und bereitete diese wie jedes Jahr perfekt zu.

 

An beiden Tagen gab es zusätzlich Köstlichkeiten (wie Kotelett´s vom GH Wurlitzer und Gemüselasagne vom Black OX), Bier vom Fass sowie erlesene Weine aus der Region.

 

 

Der Hauptpreis, der abends durchgeführten Tombola, blieb in der Gemeinde.

Die Hauptgewinner:

1. Platz: Andreas Grünsteidl -> Grillparty im Wert von €500,- (Spanferkel für 25 Personen, musikalische Umrahmung einer Abordnung des MV Murstetten + 5 Kisten Bier) -> gesponsert von den GemeinderätInnen Perschling und dem UTC Perschling

2. Platz: Josef Herzog -> UTC Jahresabo + Geschenkskorb von Harold´s Hofladen

3. Platz: Hans Figl Fischlmaier -> UTC Halbjahresabo + Geschenkskorb von Karl Würschinger

 

TENNIS MEISTER TOUR - PERSCHLING OPEN

 

Bereits am Donnerstag begannen auf unserer Anlage die "Perschlinger Open". 

43 TeilnehmerInnen sorgten in mehreren Bewerben für tolles und spektakuläres Tennis.

Das von Dominik Kotek perfekt organisierte Turnier war ein voller Erfolg!

Ergebnisse findet man hier

 

 

Wir möchten uns bei allen Helfern, Unterstützern und Sponsoren recht herzlich für die Ausrichtung unseres Festes bedanken!

 

FOTOS vom Tennisheurigen findet man hier

FOTOS von den Perschling Open findet man hier

05.07.2019

Farbenspiel

05.07.2019

Meisterschaftsfeier

Heuer durfte sich unser Verein über die beste Meisterschaftssaison überhaupt erfreuen!

Mit 3 Mannschaften angetreten, gab es in Gesamt 15 Spielen 13 Siege und nur 2 (knappe) Niederlagen.

In der allgemeinen Klasse sicherten sich unsere 1er und 2er Mannschaft jeweils souverän den Meistertitel.

Die Jungsenioren feierten in deren "Prämierensaison" in der Kreisliga B den sensationellen Vizemeistertitel!

 

Grund genug, diese Meisterschaftssaison mit einer entsprechenden Feier abzuschließen.

Die Feier wurde mit Fredi´s herausragenden Grillhähnchen und Bier vom Fass abgerundet! Die Hähnchen wurden von Alfred Stuphann nicht nur meisterhaft gegrillt und zubereitet, sondern zudem von ihm auch gespendet! Über die Bierspende dürfen wir uns bei Franz "Max" Erber bedanken!

 

Die Fotos findet man hier

 

04.07.2019

Auslosung Clubmeisterschaft

Am 3.7. wurde im Zuge einer Vorstandssitzung die Clubmeisterschaft 2019 ausgelost.

Spielpaarungen der allgemeinen Klasse und der Senioren findet man hier

26.06.2019

Besuch der Volksschule

So wie in den letzten Jahren, luden wir auch heuer die Volksschule Perschling auf unsere Tennisanlage ein.

Klassenweise versuchten wir den Kindern in 4 verschiedenen Stationen den Spaß am Tennisspielen näher zu bringen.

Trotz der heißen Bedingungen waren die insgesamt über 50 SchülerInnen mit sehr großer Freude dabei.

Nach der anstrengenden Einheit standen für die Kinder kalte Getränke und belegte Semmeln zur Stärkung bereit!

 

Fotos findet man hier

23.06.2019

Herren 2 ebenfalls Meister

Unsere 2er Mannschaft sichert sich in der letzten Runde in souveräner Manier den Meistertitel!

Auf heimischer Anlage waren die Titelambitionen von unseren Jungs mit dem ersten Ballwechsel an klar spürbar.

Sie ließen gegen die Gäste aus Zeiselmauer nie Spannung aufkommen und konnten alle 6 Einzel relativ deutlich für sich entscheiden. 

Nach dem bereits feststehenden Sieg und Meistertitel, spielten unsere Jungs mit einem Gesamtscore von 7:2 einen glatten 3:0 Sieg heim!  

 

Auch unsere 1er Mannschaft, bereits vor dieser Runde feststehender Meister, gab sich im letzten Spiel in Herzogenburg keine Blöße und gewann ebenfalls mit 7:2!

 

Fotos findet man hier

Ergebnisse und Tabelle findet man hier

Herren 1 u. 2
Herren 1 u. 2

17.06.2019

Herren 1 sind Meister

Unsere 1er Mannschaft sicherte sich bereits eine Runde vor Schluss nach einem souveränen 9:0 Sieg gegen TC Tulln 5 den Meistertitel in der Kreisliga D!

Somit kehrt unser Team nach 3 Jahren Kreisliga D wieder in die Kreisliga C zurück!

 

Ergebnisse und Tabelle findet man hier

v.l.n.r. G. Himsel, J. Stuphann, S. Koller, M. Eigner, W. Riedl, K. Vevoda
v.l.n.r. G. Himsel, J. Stuphann, S. Koller, M. Eigner, W. Riedl, K. Vevoda

Showdown für Herren 2

Leider gab es in Sitzenberg - Reidling die erste Saisonniederlage. Hatte man nach den Einzeln noch alle Chancen, so verloren unsere Jungs alle 3 Doppel und mussten sich schlussendlich mit 3:6 den Gastgebern geschlagen geben.

 

Dennoch lebt die Chance auf den 2 Meistertitel in Folge.

Kommenden Sonntag kommt es auf heimischer Anlage zum großen Showdown gegen Zeiselmauer 2.

Bei einem Heimsieg würde man zu Saisonende fix an erster Position stehen und in der kommenden Spielzeit in der Kreisliga D einlaufen.

 

Fotos findet man hier

Ergebnisse und Tabelle findet man hier

Jungsenioren Vizemeister

Unsere Jungsenioren erreichten in ihrer ersten Kreisliga B Saison den hervorragenden 2. Platz hinter TK Big Point Muckendorf 1.

In 5 Spielen gelangen 4 Siege.

Einzig in Ollersbach musste man sich denkbar knapp mit 3:4 geschlagen geben.

 

Ergebnisse und Tabelle findet man hier

04.06.2019

Perfektes Wochenende

Das nächste perfekte Wochenende für unsere 3 Meisterschaftsmannschaften!

Neuerlich 3 Spiele, neuerlich 3 Siege!

 

Herren 1:

Unsere 1er Mannschaft spielte in Michelhausen gegen einen direkten Aufstiegskandidaten. Souverän, mit 7:2, konnte das Spiel gewonnen werden.

Somit haben unsere Mannen den Meistertitel in den noch beiden ausstehenden Spielen selbst in der Hand.

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier

Fotos findet man hier

 

Herren 2:

Auch unsere 2er Mannschaft darf weiterhin vom Meistertitel träumen. Sie setzten sich gegen FTC Tulln 2 zuhause denkbar knapp mit 5:4 durch.

Durch diesen Sieg bleiben sie 2 Runden vor Schluss Tabellenführer!

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier

Fotos findet man hier

 

Herren +45:

Unsere Jungsenioren feierten einen furiosen 5:2 Heimsieg gegen Tabellenführer und Meisterschaftsfavouriten Muckendorf 1!

Somit haben unsere Jungs eine Runde vor Schluss ebenfalls noch theoretische Chancen auf den Meistertitel!

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier

Fotos findet man hier

20.05.2019

Herren 2 mit Auswärtssieg

Unsere 2er Mannschaft machte mit einem Auswärtssieg in Atzenbrugg den Sonntag für uns sportlich perfekt!

Nach den Einzelspielen führte unsere Mannschaft souverän mit 4:2.

In den Doppelspielen schien sich das Blatt plötzlich zu wenden. Die Hausherren schafften mit Siegen im 1er und 2er Doppel den Ausgleich.

 

Somit musste die Entscheidung im letzten Doppel fallen.

Dieses war an Spannung und Dramaturgie kaum mehr zu überbieten. Unsere Jungs, Christoph Pokorny und Gerhard Koch, holten sich Satz 1 mit 6:4, mussten den Zweiten allerdings mit dem selben Ergebnis abgeben.

Nun musste das entscheidende Champions - TieBreak her. In diesem behielten unsere Männer die Nerven und gewannen mit 10:5.

Dadurch sicherte sich unsere Mannschaft den ersten Sieg im ersten Spiel!

 

Fotos findet man hier

Ergebnis und Tabelle findet man hier

R. Stuphann, H. Schicklgruber, C. Herzog
R. Stuphann, H. Schicklgruber, C. Herzog

19.05.2019

Herren 1 mit Auftaktsieg

Gelungener Saisonstart für unsere 1er Mannschaft!

Nach der wetterbedingten Absage der Vorwoche, startete unsere 1er Mannschaft heute verspätet in die neue Saison.

Gleich im ersten Meisterschaftsspiel ging es gegen eine starke Mannschaft aus Königstetten.

Alle 6 Einzelspiele waren eng umkämpft, mit dem besseren Ende für unsere Männer. Es konnten 4 der 6 Einzel gewonnen werden.

In den Doppelspielen konnten unsere Burschen nahtlos an die tollen Einzelleistungen anknüpfen und feierten schlussendlich einen souveränen 6:3 Sieg!

 

Fotos findet man hier

Ergebnisse und Tabelle findet man hier

C. Erber, S. Koller, J. Stuphann, W. Riedl, M. Eigner, K. Vevoda
C. Erber, S. Koller, J. Stuphann, W. Riedl, M. Eigner, K. Vevoda

11.05.2019

Sieg bei Premiere

Seit 1999 nehmen wir mit zumindest einem Team an der Mannschaftsmeisterschaft teil.

Letztes Jahr, rechtzeitig zum 40 jährigem Vereinsbestehen, gelang unseren Jungsenioren etwas, was bislang keine Perschlinger Mannschaft zuwege brachte -  der erstmalige Aufstieg in die Kreisliga B!

Gleich bei der Premiere gelang unseren Jungsenioren ein überzeugender 5:2 Heimsieg gegen Markersdorf!

Bei schwierigen Platzverhältnissen führte unsere Mannschaft nach den Einzeln mit 3:2, ehe man beide Doppel für sich entschied und sich letztlich auch über den Gesamtsieg erfreuen durfte.

 

Fotos findet man hier

Ergebnisse und Tabelle findet man hier

29.04.2019

Derbysieg

Am gestrigen Sonntag setzte sich unsere 2er Mannschaft gegen "unsere Nachbarn" aus Würmla in einem Testspiel mit 5:4 durch!

Bereits nach den 6 Einzeln war der Sieg fixiert. Unsere Mannen führten hier bereits uneinholbar mit 5:1.

UTC Perschling 2 vs. UTC Würmla 2 Ergebnis
Einzel
Matthias Eigner  vs. Karl Donabaum  6/3; 6/3
Matthias Rödl vs. Marcel Haindl 6/3; 4/6; 10/4
Christian Herzog vs. Michael Haindl 3/6; 1/6
Markus Schwarz vs. Ferdinand Bogner 6/1; 6/1
Jürgen Herzog vs. Sayed Ibrahim 6/2; 6/2
Christoph Pokorny vs. Peter Mattasits 6/3; 6/0
Doppel
Rödl/ Pokorny vs. Donabaum/ Mi. Haindl 4/6; 5/7
Schwarz/ G. Hönel vs. Ma. Haindl/ Mattasits 5/7; 3/6
J. Herzog/ F. Breimann vs. F. Bogner/ Ibrahim 3/6; 3/6

23.04.2019

Termine (in Perschling) 2019

22.04.2019

Werde Mitglied!!

Du hast Lust an Bewegung, Spaß und Geselligkeit? Dann werde Mitglied in unserem Verein!

Wir bieten für Neumitglieder tolle Aktionen an!

Kostenlose Schnupperstunden sind Jederzeit möglich!

Kontakt der Vereinsleitung findest du hier

 

NEUMITGLIEDERAKTION 2019

Vollmitgliedschaft Herren

€ 100,-

Vollmitgliedschaft Damen

€ 60,-

Achtung: Diese Aktion gilt ausschließlich und einmalig für „Neumitglieder“.

MITGLIEDSCHAFT  
Vollmitgliedschaft € 120,-

Schüler, Studenten, Lehrlinge

€ 60,.

Pensionisten

über 65 Jahre

€ 60,-

Zweitmitgliedschaft (anderer Hauptverein)

Als Hauptverein wird jener Verein bezeichnet,

bei dem z.B. Meisterschaft gespielt wird.

€ 60,-

Kinder und Jugendliche

bis Beendigung des Pflichtschulalters

kostenlos

Partnerschaftsmitgliedschaft

Ein Pärchen (muss nicht verheiratet sein)

€ 150,-

10.04.2019

"Comeback" im Kreiscup

Der UTC Perschling (unsere 2er Mannschaft) nimmt heuer erstmals seit 2012 wieder am Kreiscup teil.

Nach einem Freilos in der ersten Runde, treffen unsere Jungs in der zweiten Runde gleich auf den als Nummer 1 gesetzten ATSV Tulln 1!

Trotz der sehr schwierigen Auftakthürde freuen wir uns auf das "Comeback" in diesem Bewerb!

 

Den Turnierraster findet man hier

06.04.2019

Anlage herrichten

Heute wurde, unter tatkräftiger Mithilfe einiger Mitglieder, die Anlage für die neue Saison hergerichtet!

Daweil wir uns um das Innere des Clubhauses und das Rundherum der Plätze kümmerten, wurden die Plätze selbst von "echten Profis" instand gesetzt.

Auch heuer vertrauen wir auf die Expertise einer spezialisierten Platzsanierungsfirma. 

In den nächsten Tagen werden die Plätze ordentlich eingewässert, noch einmal gewalzen und wenn das Wetter mitspielt, kann die Sandplatzsaison Mitte April eröffnet werden!

 

Alle Fotos findet man hier

26.03.2019

Online Reservierungssystem

Rechtzeitig zu Saisonbeginn wird unser neues Online - Reservierungssystem von eTennis in Betrieb gehen!

Dieses soll den Mitgliedern und Gastspielern eine einfachere, schnellere und komfortablere Platzreservierung ermöglichen. Zusätzlich erleichtert es den Vereinsverantwortlichen die administrativen Tätigkeiten!

Es besteht die Möglichkeit über Handy, PC und auch weiterhin vor Ort die Platzreservierung zu tätigen.

16.02.2019

Gruppeneinteilung Mannschaftsmeisterschaft

Der NÖTV Kreis Mitte gab die provisorische Gruppeneinteilung für die heurige Mannschaftsmeisterschaft bekannt!

 

Herren 1, Kreisliga D

UTC Perschling 1

Michelhausen 1

Sieghartskirchen 3

Königstetten 1

Herzogenburg 3

TC Tulln 5

 

Herren 2, Kreisliga E

UTC Perschling 2

Atzenbrugg/ Heiligeneich 1

Zeiselmauer 2

FTC Tulln 2

Sitzenberg 3

ATSV Tulln 2

 

Herren +45, Kreisliga B

UTC Perschling 1

Muckendorf 1

Ollersbach 1

Markersdorf 1

Judenau 1

UETV St. Pölten 2

02.12.2018

Jahreshauptversammlung und Weihnachtsfeier

Am 30. November lud der UTC Perschling zur Jahreshauptversammlung mit anschließender Weihnachtsfeier in das Gasthaus Black OX ein.

Nach einem Sektempfang eröffnete Obmann Jürgen Stuphann um 19 Uhr die Hauptversammlung. Jürgen begrüßte die sehr zahlreich erschienenen Clubmitglieder sowie den Tennisnachwuchs, der erstmalig bei der Versammlung geladen war.

Es folgten die Verlesung des letzten Protokolls, die Berichte des Obmanns, des Jugendleiters Christoph Pokorny und jener des Kassiers. 

Im Anschluss präsentierte Jürgen Stuphann den Rückblick eines sehr ereignisreichen Jahres 2018.

Für unsere Tennisplätze wurde eine neue vollautomatische Beregnungslage installiert. Ebenso wurden unsere Plätze grundsaniert. Für diese Tätigkeiten haben wir knapp 10.000 Euro investiert. Ca. 2/3 davon konnte an Subventionen von der Gemeinde Perschling, Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach, Sportland NÖ und der Sport Union bereitgestellt werden. 

Weitere Höhepunkte im abgelaufenen Jahr waren die Ausrichtung des UTC Fasching (der gesamte Reinerlös wird, so wie jedes Jahr, einem karikativen Zweck zur Verfügung gestellt!) sowie die Veranstaltung unseres Tennisheurigen.

Dieser stand ganz im Zeichen "40 Jahre UTC Perschling". Die Feierlichkeiten wurden am Sonntag nach der Feldmesse zelebriert.

 

Im Anschluss folgte der Neuwahl des Vorstandes.

Die Herren Karl Eigner (Obmannstv.), Matthias Figl (Schriftführerstv.) und Andreas Talla (Jugendleiterstv.) schieden auf eigenem Wunsch vom Vorstand aus. Jürgen Stuphann (Obmann), Christian Erber (Kassier), Gerhard Koch (Kassierstv.), Wolfgang Riedl (Schriftführer) wurden allesamt einstimmig für 2 weitere Jahre gewählt. Die offenen Positionen besetzen, ebenfalls alle einstimmig gewählt, Christoph Pokorny (Obmannstv. + Jugendleiter) und Helmut Schicklgruber (Schriftführerstv.).

Obmann Stuphann bedankte sich bei den "ausgeschiedenen" Vorstandsmitglieder für deren Unterstützung in den letzten Jahren!

Neben den Ehrungen der diesjährigen Clubmeister, gab es auch noch kleine Geschenke für alle Mannschaftsführer und deren Stellvertretern sowie für Helmut Schicklgruber und Andreas Talla, welche beide Nachwuchs erhalten haben. 

 

Eine besondere Ehre wurde Karl Eigner zuteil. Er erhielt, als erstes Mitglied überhaupt, das goldenen Ehrenzeichen des UTC Perschling für seine besonderen Verdienste in unserem Verein.

 

Zum Abschluss gab es noch einen kurzen Ausblick auf das kommende Tennisjahr.

Es wird wieder eine Platzsanierung durchgeführt. Ebenso werden wir wieder den UTC Fasching sowie unseren Tennisheurigen veranstalten.

Des Weiteren werden wir ein Online Reservierungssystem bekommen. 

 

Jürgen Stuphann bedankte sich bei allen Mitgliedern, Helfern, Unterstützern, Sponsoren und der Gemeinde Perschling für deren Unterstützung!

 

Im Anschluss ließ man bei tollen Köstlichkeiten vom Gasthaus Black OX das abgelaufene Tennisjahr ausklingen.

 

Der UTC wünscht allen eine schöne Weihnachtszeit, besinnliche Feiertage und Alles Gute für das neue Jahr! 

 

Alle Fotos findet man hier

01.10.2018

Gerhard Himsel Clubmeister 50+

Von Krämpfen geplagt.

Liegend: Franz Peter Nussbaumer, Stehend: Clubmeister +50 Gerhard Himsel

Gerhard Himsel gewinnt bei seinem erstmaligen Antreten die Clubmeisterschaft der Jungsenioren.

Nachdem sich Gerhard in der Gruppe gegen Walter Kahri im direkten Duell ganz knapp durchsetzte und sich im letzten Moment für das Finale qualifizierte, stand Franz Peter Nussbaumer als Gruppensieger und Finalist bereits fest.

 

Im ersten Satz ging es hin und her, ehe sich Gerhard im Tie - Break dann doch klar durchsetzen konnte.

FPN gab jedoch nicht auf und sicherte sich Satz 2 nach beherztem Kampf mit 6:4. Peter hatte immer mehr mit Krämpfen zu kämpfen. Somit wurde der dritte Satz zu einer eindeutigen Gelegenheit, den Gerhard schlussendlich mit 6:1 für sich entschied.

Somit sicherte sich Gerhard nach 3 Stunden Spielzeit seinen ersten Jungseniorentitel!

 

Alle Fotos findet man hier

08.09.2018

Christian Erber erstmalig Clubmeister

v.l.n.r.: Karl Eigner (Obmannstv.), Clubmeister Christian Erber, Finalist Gerhard Himsel, Obmann Jürgen Stuphann

Christian Erber gewinnt seinen ersten Clubmeistertitel!

In einem packendem Finale setzte er sich in 2 Stunden gegen Rekordmeister Gerhard Himsel mit 7/6 (7/4) und 6/2 durch!

 

Satz 1:

Von Anfang an war es ein sehr enges und umkämpftes Spiel. Gerhard hatte beim Stand von 5:4, als er einen Satzball nicht verwerten konnte, seine beste Chance auf den Satzgewinn. So "rettete" sich Christian ins Tie-Break, welches er mit 7:4 für sich entscheiden konnte.

 

Satz 2:

Christian nahm den Rückenwind des Satzgewinnes in Satz zwei mit und ging rasch 2:0 in Führung. Gerhard konterte und glich noch einmal aus. Doch nach vergebenen Chancen auf die 3:2 Führung zog Christian davon und verwertete nach knapp 2 Stunden Spielzeit seinen 1. Matchballl zum Sieg!

 

Fazit:

Ein sehr ansehnliches, spannendes Finale mit sehr tollen Ballwechseln und einem "Prämierensieger"!

 

Alle Fotos findet man hier

29.08.2018

40 Jahre UTC Sparkasse Perschling

Am 25. und 26. August feierten wir im Zuge des Tennisheurigen unser 40-jähriges Vereinsbestehen.

 

Aufgrund des Schlechtwetters mussten die Feierlichkeiten in das VAZ Perschling verlegt und die geplante Doppel-Challenge sowie das Clubmeisterschaftsfinale abgesagt werden.

Am Samstag Abend gab es einen unterhaltsamen Auftritt der Linedance-Gruppe Perschling.

Am Sonntag starteten wir unser Programm mit einer Feldmesse, welche Diakon Franz Kaukal zelebrierte.

Im Anschluss folgte der offizielle Festakt mit Festreden:

Obmann Jürgen Stuphann begrüßte die Ehrengäste und gab einen kurzen Überblick über die Veranstaltungen und Tätigkeiten des UTC Perschling, welche im Anschluss durch Ehrenobmann Franz Peter Nussbaumer ergänzt wurden.

 

Danach folgten Glückwünsche vom Präsidenten des Niederösterreichischen Tennisverbandes, Dr. Franz Wiedersich, von der Sportunion NÖ, vertreten durch Bezirksgruppenobmannstv. Franz Skalak, vom Bankstellenleiter der Sparkasse Perschling, Hans Baumgartner und von unserem Bürgermeister Reinhard Breitner.

Im Anschluss an die Festreden sorgte die Perschlingtaler Dorfmusik für prächtige Frühschoppen-Stimmung.

 

Ehrenzeichen für Karl Eigner

Bürgermeister Reinhard Breitner würdigte Karl Eigners jahrelange Tätigkeiten für den UTC Perschling und durfte ihm das Ehrenzeichen der Gemeinde Perschling in Bronze überreichen.

Karl ist aktuell Obmannstellvertreter und Platzwart. Die Funktion des Platzwartes übt er nun bereits seit mehr als 20 Jahren aus. Des Weiteren hatte er auch viele andere Vorstandsfunktionen (u.a. Jugendleiter, Kassier) über mehrere Jahre inne.

 

Hauptpreis nach Murstetten

Den Hauptpreis unserer Tombola, ein Smart-TV im Wert von € 700,- (gespendet von der Fa. Tauchner und allen GemeinderätInnen der Gemeinde Perschling), wanderte nach Murstetten zu Antonia Kos.

 

Wir möchten uns recht herzlich bei allen Besuchern, freiwilligen Helfern, Sponsoren, Musikanten, Tänzern sowie den Ehrengästen aus Sport, Politik und Kirche für ein gelungenes Jubiläumswochenende bedanken!

 

Alle Fotos findet man hier

 

02.08.2018

40 JAHRE Union Tennis Club Perschling

Der ‹Union Tennis Club Perschling› möchte alle ganz herzlich zu seinem TENNISHEURIGEN am 25. und 26. August 2018, der heuer ganz im Zeichen des 4O-JÄHRIGEN VEREINSJUBILÄUMS steht, einladen.

 

Neben etlichen kulinarischen Schmankerln in geselliger Atmosphäre, steht natürlich auch der Spaß am Tennisspiel an beiden Tagen im Fokus.Deshalb zählen sowohl eine »DOPPEL-CHALLENGE«, sowie das

»CLUBMEISTERSCHAFTSFINALE DER HERREN« zu unseren Fixprogrammpunkten an diesem Wochenende.

Am Sonntag finden die Jubiläumsfeierlichkeiten mit Festreden im Rahmen einer »FELDMESSE mit Pfarrer Franz Kaukai« und anschließendem »FRÜHSCHOPPEN mit der PERSCHLINGTALER DORFMUSIK« ihren Höhepunkt.

Abschließend küren wir den Clubmeister 2018 und verlosen viele schöne Sachpreise im Zuge einer »TOMBOLA«.

In diesem Sinne würde es mich sehr freuen, wenn Sie sich Zeit nehmen, um bei unserem Fest mitzufeiern und wir Sie auf unserer Tennisanlage in Perschling begrüßen zu dürfen.

 

███████

PROGRAMM

███████

 

▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒

SAMSTAG, 25.08.2018

▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒

 

►Ab 14:00 Uhr FESTBETRIEB

▸Warme Küche ab 17:00 Uhr

 

►14:00 Uhr »DOPPEL-CHALLENGE«

›Offener Tennisdoppelbewerb für Herren-, Damen- und Mixedteams

›Kein Nenngeld.

›Die Sieger erhalten einen Pokal und ein Abendessen.

›Bei Bedarf können Tennisschläger kostenlos geliehen werden.

›Bälle werden zur Verfügung gestellt

▸Voranmeldung der Teams bitte via:

›Telefon: 0676/45 11 203

›E-Mail: utc-perschling@gmx.at

›Online-Formular: www.utc-perschling.com/doppel-challenge

 

▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒

SONNTAG, 26.08.2018

▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒

 

►Ab 09:30 Uhr FELDMESSE

mit Pfarrer Franz Kaukal

 

►Ab 10:15 Uhr FESTBETRIEB

▸Festreden

▸Frühschoppen mit der

»PERSCHLINGTALER DORFMUSIK«

 

►15:30 Uhr FINALE DER CLUBMEISTERSCHAFT 2018

›Finalspiel des Herren-Clubmeisterschaftsbewerbs

›anschließend SIEGEREHRUNG

 

►18:00 Uhr TOMBOLA

›Verlosung ausgewählter Sachpreise

 

┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈┈

Auf Ihren Besuch freut sich der UTC Sparkasse Perschling.

 

25.06.2018

Auslosung Clubmeisterschaft

Heute fand die Auslosung unseres Hauptbewerbes der Clubmeisterschaft, in den Kategorien allgemeine Klasse und Senioren +50, statt.

In der allgemeinen Klasse treffen die besten 7 Spieler der vereinsinternen Clubrangliste und der Sieger aus dem B- Bewerb aufeinander.

Begonnen wird in 2 Gruppen zu je 4 Spielern. Die jeweils Gruppenersten und Gruppenzweiten ermitteln in Kreuzspielen die Finalisten.

Das Finale findet am 26. August um 15:30 Uhr im Zuge unseres Tennisheurigen statt, welches ganz im Zeichen "40 Jahre UTC" steht!

 

Bei den Senioren +50 treten insgesamt 4 Spieler um den begehrten Clubmeistertitel an. 3 Spieler davon sind auch im Hauptbewerb der allgemeinen Klasse vertreten, was das Niveau dieses Bewerbes nochmals unterstreicht.

 

Auslosungen, Ergebnisse und Tabellen findet man hier

 

18.06.2018

2x Meister, 1x Vizemeister

Eine wahrliche Traumsaison bescherten uns unsere 3 Mannschaften der heurigen Meisterschaft!

Zum Abschluss feierte man 2 Meistertitel und eine Vizemeisterschaft.

So lässt sich unser Jubiläumsjahr (Anm. 40 Jahre UTC Sparkasse Perschling) besonders schön feiern.

 

Herren 1:

Vizemeister in der Kreisliga D!

Nach 4 Siegen und nur einer knappen (Auftakt-) Niederlage gegen den großen Favoriten TSG St. Pölten belegte man den sehr guten zweiten Platz.

Im abschließenden Nachtragspiel in Hofstetten blieben unsere Herren, trotz 2:3 Rückstandes, 6:3 siegreich.

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier

---------------------------------------------------------------------------------------------------Herren 2:

Meister in der Kreisliga F!

Am letzten Spieltag in Preuwitz hätte unserer Mannschaft ein Punkt zum Meistertitel genügt. Doch unsere Herren sicherten sich auch dort einen klaren 8:1 Sieg und durften ausgelassen den Meistertitel und den damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga E feiern.

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier

----------------------------------------------------------------------------------------------------

+45 Herren 1:

Meister in der Kreisliga C!

Unsere Jungsenioren schafften den erstmaligen Aufstieg in die Kreisliga B!

Und wie: 5 Spiele, 5 Siege. Es wurden von 35 Matches lediglich 2 (1 Einzel, 1 Doppel) verloren.

Die Meisterschaft wurde am abschließenden Spieltag zuhause gegen TC Sitzenberg - Reidling 1 perfekt gemacht 

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier

Herren 1

Herren 1 beim Nachtragspiel in Hofstetten - Grünau.

v.l.n.r.: Karl Eigner, Christian Erber, Wolfgang Riedl, Matthias Rödl, Stefan Koller, Jürgen Stuphann

Weiters eingesetzte Spieler und nicht am Bild: Matthias Eigner, Helmut Schicklgruber, Gerhard Hönel

Herren 2

Eine Bierdusche für unseren Mannschaftsführer Christoph Pokorny nach dem Meistertitel!

+45 Herren 1

45+ Jungsenioren mit Gläschen Sekt nach Fixierung des Meistertitels.

v.l.n.r.: Gerhard Himsel, Kurt Vevoda, Karl Donabaum, Karl Eigner, Walter Kahri

29.05.2018

Einlösen des "Wetteinsatzes"

Am Samstag den 26. Mai lösten wir unseren "Wetteinsatz" vom UTC Fasching ein. Am Faschingssamstag verloren wir die Wette, dass mindestens 40 Leute in Tenniskleidung erscheinen würden.

Der "Wetteinsatz" war ein für die Wettgewinner gemeinsames und kostenloses Pizza - Essen auf unserer Tennisanlage.

Die Pizzen wurden Vorort durch Fritz Priesching, alias "Pizza Fritz" aus Weißenkirchen, perfekt und köstlich zubereitet!

 

Alle Fotos findet man hier

Foto @ Mag. Peter Nussbaumer

v.l.n.r.: Bankstellenleiter Hans Baumgartner, Obmann Jürgen Stuphann, Bürgermeister Reinhard Breitner, "Pizza Fritz" Fritz Priesching

Herren 1

Herren 2

19.05.2018

Auslosung CM B - Bewerb

So wie jedes Jahr ermitteln wir auch heuer wieder unseren Clubmeister!

Heute erfolgte die Auslosung des sogenannten "B - Bewerbes"! 

 

In diesem Bewerb versuchen sich die Spieler für das "Masters", an dem die Besten 8 Spieler des Vereins teilnehmen, zu qualifizieren!

Im "Masters", in dem der Clubmeister ermittelt wird, sind die besten 7 der vereinsinternen Clubrangliste fix qualifiziert. Das 8. Ticket wird eben an den Sieger des B - Bewerbes vergeben.

 

Die Auslosung des B - Bewerbes findet man hier 

14.05.2018

Beregnungsanlage neu

Im Sommer 2017 haben wir uns entschieden, für unsere 3 Tennisplätze (aus Altersgründen) eine neue Beregnungsanlage anzuschaffen.

Die Wahl fiel auf eine vollautomatische Anlage, die durch eine smarte Steuerung zu durchgehend besseren Platzverhältnissen beitragen soll. Zusätzlich soll es eine Erleichterung für die Spieler sein, die sich nun das manuelle Bewässern "ersparen". Die Anlage lässt sich auf Knopfdruck schalten und es können bis zu 2 Plätze gleichzeitig bewässert werden. Ebenso ist die Steuerung über ein App durch unseren Platzwart möglich!

 

Die Verlegung der Rohre wurde bereits im Herbst 2017 erledigt, ehe vor wenigen Wochen (rechtzeitig zu Saisonbeginn) das von Smart Home Kos gefertigte Steuerungsmodul installiert wurde und in Folge dessen die Beregnungsanlage in Betrieb genommen werden konnte.

 

Im Zuge dessen wurde zugleich eine, ebenfalls fällige, Platzsanierung durch eine Firma durchgeführt.

 

Ein herzliches Danke ergeht an die Firma Smart Home Kos für die so kompetente und freundliche Unterstützung - nähere Infos zu den Produkten finden Sie hier!

 

Außerdem möchten wir uns bei unseren finanziellen Unterstützern

  • der Gemeinde Perschling
  • der Sparkasse Herzogenburg
  • der Sport Union Niederösterreich
  • dem Sportland Niederösterreich

recht herzlich bedanken, ohne deren die Anschaffung der Beregnungsanlage und die Sanierung der Plätze nicht möglich gewesen wäre!

14.05.2018

Meisterschaft/ Runde 2

3 Spiele, 3 Siege!

Ein perfektes Wochenende für unsere 3 Mannschaften!

Alle 3 Mannschaften feierten sehr überzeugende Siege!

 

Herren 1:

Im ersten Heimspiel der Saison trafen unsere Jungs, erstmals überhaupt, auf SG Wilhelmsburg 2.

Nach den Einzelspielen lag unsere Mannschaft bereits mit 4:2 in Front und entschied auch 2 Doppelspiele für sich. Somit gewann unsere Mannschaft die Begegnung mit 6:3 und schob sich mit dem ersten Saisonsieg auf Tabellenrang 3.

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Herren 2:

2. Spiel, 2. Kantersieg!

Nach dem deutlichen Auftakterfolg in der Vorwoche gegen Tulln, folgte nun der nächste Kantersieg!

Unsere 2er Mannschaft feierte einen überragenden 9:0 Auswärtssieg in Muckendorf. Die Begegnung war derart einseitig, dass nicht einmal ein Satz abgegeben werden musste.

Somit führen unsere Burschen nach 2 Spieltagen die Tabelle an und haben beste Chancen um den Meistertitel mitzuspielen.

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier

----------------------------------------------------------------------------------------------------

+45 Herren 1:

Unseren Jungsenioren gelang im 2. Saisonspiel ebenfalls der 2. Sieg. Diesmal blieb man auf heimischer Anlage gegen die Tennisfreunde aus Herzogenburg mit 5:2 siegreich.

Dadurch sind unsere Herren weiterhin Tabellenführer und haben vor den letzten 3 Spielen weiterhin alle Möglichkeiten um den erstmaligen Aufstieg in die Kreisliga B zu erreichen.

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier

 

08.05.2018

Meisterschaft/ Runde 1

Am vergangenen Wochenende starteten unsere Mannschaften in die neue Meisterschaftssaison!

 

Herren 1:

In der Kreisliga D traf unsere 1er Mannschaft auswärts auf TSG St. Pölten 1.

Konnten unsere Mannen nach den Einzeln das Ergebnis noch ausgeglichen gestalten, so setzte es in den 3 Doppelspielen ebenso viele Niederlagen. Somit musste man sich letztendlich mit 3:6 geschlagen geben und mit einem Punkt begnügen.

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Herren 2:

Unsere Herrenmannschaft startete mit einem Heimspiel gegen ATSV Tulln 2 in die neue Saison.

Es wurde mit 7:2 ein souveräner Auftaktsieg gefeiert. Man musste lediglich ein Einzel und ein Doppel vorgeben. Dadurch startet unsere 2er Mannschaft mit 3 Punkten in die Saison!

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier

----------------------------------------------------------------------------------------------------

+45 Herren 1:

Bereits am Samstag traten unsere Jungsenioren in Klausen an. Unsere Männer sicherten sich einen deutlichen 7:0 Sieg und nehmen nach dem ersten Spieltag die Tabellenführung ein!

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier

25.04.2018

Karl´s 60er

Am Montag durften wir unserem Karl zu seinem 60er gratulieren und ein kleines Geschenk überreichen!

Karl Eigner hat seit Jahren eine Vorstandsfunktion inne, seit einem Jahr als Obmann - Stellvertreter. Des Weiteren ist er unser Platzwart und sorgt mit seinen vielen fleißigen Stunden stets für tolle Platzverhältnisse und schönem "Rundherum"!

10.02.2018

UTC Fasching für den guten Zweck

Heuer lud der UTC gemeinsam mit der Sparkasse Perschling das insgesamt 12. Mal zum Faschingsspaß ein.

Zahlreiche "Faschingsnarren" fanden sich trotz der winterlichen Temperaturen unter dem Motto "Wetten, es ist nicht möglich, dass um 12:12 Uhr mindestens 40 Personen in Tenniskleidung und mit Racket anwesend sind", ein.

 

Da die Wette erfolgreich gemeistert wurde (insgesamt 55 Personen mit Tenniskleidung und Racket!!), werden diese Personen zum gemeinsamen Pizzaessen in das UTC Clubhaus eingeladen. Dies wird zu Saisonbeginn stattfinden.

 

Wir durften auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen, wie Bgm. Reinhard Breitner, Vzbgm. Franz Erber jun., Ehrenringträger Josef Mayer, HBI Franz Buchinger, Franz Buchinger sen. als Meßner a.D., Obm. SV Murstetten Matthias Schmidt, Obm. TC Kapelln Thomas Pfeiffer u.v.m.

 

 

Ein kleines Geschenk, in Form einer "riesen Schaumrolle", wartete auf unseren Hrn. Bgm. Reinhard Breitner, welcher vor kurzem seinen 50. Geburtstag feierte.

 

Für das größte Highlight sorgten wie jedes Jahr unsere Freunde aus der "Wasserstadt" mit einem großen Auftritt (inkl. "Tennisplatz" am Anhänger) samt Gesang! 

 

Wie in den 11 Jahren zuvor, wird auch heuer der gesamte Reinerlös für karikative Zwecke in der Gemeinde zur Verfügung gestellt.

 

Ein großes DANKESCHÖN ergeht an die Gemeinde Perschling, die Sparkasse Perschling, alle Sponsoren die diese Benefizveranstaltung unterstützten, alle Helfer und natürlich allen Gästen! 

 

Fotos und Videos findet man hier