23.05.2020

Kindertraining

Am Freitag startete unser Kindertraining!

Das Training findet wöchentlich statt.

Bei Interesse oder Fragen einfach Kontakt aufnehmen:

 

Kontakt

 

22.05.2020

Statistiken Mannschaftsmeisterschaft 1999 - 2019

Da heuer im Mai leider keine Mannschaftsmeisterschaftsspiele stattfinden können, versuchen wir mit "Statistiken die keiner braucht, aber Jeder gesehen haben muss" für etwas Unterhaltung zu sorgen.

In den nächsten Tagen wollen wir in 2 Teilen viele Statistiken und Wissenswertes über unser Meisterschaftsleben präsentieren.

 

Seit wann spielt der UTC Meisterschaft?

Wie viele Meisterschaftsspiele bestritt der UTC?

Wie viele davon zuhause?

Gegen wie viele verschiedene Vereine?

Sieges- und Niederlagenserien

Lieblings- und Angstgegner

Anzahl der Meistertitel

Wie viele bestritt welche Mannschaft in welcher Kreisliga?

Wie sehen die Bilanzen aus?

u.v.m.

 

Siehe selbst:

Statistiken Mannschaftsmeisterschaft 199
Adobe Acrobat Dokument 782.5 KB

14.05.2020

Infos Mannschaftsmeisterschaft

Freiwillige Begegnungen 2020

Auf Basis der Erhebung des Stimmungsbildes hat der NÖTV Vorstand am 12.5. beschlossen, 2020 freiwillige Mannschaftsbegegnungen mit ITN-Wertung durchzuführen. Über alle Details dazu informiert das NÖTV Sekretariat in den nächsten Tagen. Die wichtigsten Eckpunkte:

 

1. Die Bewerbe werden ohne Auf- und Absteiger durchgeführt (ausgenommen jene Landesligen A, für die es Aufstiegsspiele in die Bundesliga gibt).

 

2. Bis 21.5. können Mannschaften per Email an office@noetv.at abgemeldet werden, diese bleiben für 2021 in der selben Spielklasse. Am 22.5. werden Listen der angemeldeten Mannschaften veröffentlicht. Diese sind bis 25.5. zu kontrollieren.

 

3. Bis 31.5. können per Email an office@noetv.at alle Spielerlisten bearbeitet werden. Nach wie vor darf ein Spieler in einem Bewerb bei nur einem Verein in Österreich genannt werden. Alle anderen Beschränkungen (insbesondere die Anzahl der Spieler pro Mannschaft) sind aufgehoben.

 

4. Abhängig von der Nennungszahl werden pro Mannschaft circa drei bis fünf Begegnungen eingeteilt. Aus aktueller Sicht wird nur Einzel gespielt.

 

5. Frühestmöglicher Spieltermin in ganz Niederösterreich ist der 12.6.. Alle Begegnungen (außer Landesliga A allgemeine Klasse und Senioren) können einvernehmlich verschoben werden. 

 

6. Mannschaften, die aus der Landesliga abgemeldet werden, zahlen keine Mannschaftsgebühr. Für teilnehmende Landesligamannschaften reduziert sich die Mannschaftsgebühr von 73€ auf 50€ (bei Jugendlandesligamannschaften von 23€ auf 15€). Schiedsrichtergebühren werden aliquot vorgeschrieben, falls sich die Anzahl der Begegnungen reduziert.

 

7. Für Spieler, deren Nennung bis 31.5. zurückgezogen wird, reduziert sich die Gebühr von 17€ auf 5,5€ (Jugendspieler von 5,5€ auf 0€). Derart zurückgezogene Spieler haben die Rechte einer Silberlizenz.

 

Außerdem hebt der Kreis Mitte für abgemeldete Mannschaften keine Mannschaftsgebühr ein und reduziert die Mannschaftsgebühr für teilnehmende Mannschaften von 12€ auf 10€.

 

Quelle: http://www.noetv-kreis-mitte.at/

Mannschaftmeisterschaft 2020 - Infoblatt
Adobe Acrobat Dokument 677.0 KB

03.05.2020

Mitgliedschaften 2020

Im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten darf seit 01. Mai auf den österreichischen Tennisanlagen wieder Tennis gespielt werden.

So auch bei uns in Perschling.

 

Du hast Lust an Bewegung und Spaß?! Dann werde Mitglied in unserem Verein!

Wir bieten für Neumitglieder tolle Aktionen an!

Kostenlose Schnupperstunden sind jederzeit möglich!

Kontakt der Vereinsleitung findest du hier

NEUMITGLIEDERAKTION 2020

Vollmitgliedschaft Herren

€ 100,-

Vollmitgliedschaft Damen

€ 60,-


Achtung:
Diese Aktion gilt ausschließlich und einmalig für „Neumitglieder“.

MITGLIEDSCHAFT  
Vollmitgliedschaft
€ 120,-

Studenten (bis max. 25 Jahre)

Lehrlinge

€ 60,.

Pensionisten

über 65 Jahre

€ 60,-

Zweitmitgliedschaft (anderer Hauptverein)

Als Hauptverein wird jener Verein bezeichnet,

bei dem z.B. Meisterschaft gespielt wird.

€ 60,-

Kinder und Jugendliche

bis Beendigung des Pflichtschulalters

kostenlos

Partnerschaftsmitgliedschaft

Ein Pärchen (muss nicht verheiratet sein)

€ 150,-

02.05.2020

Meinungserhebung zur Durchführung der Mannschaftsmeisterschaft 2020

Der NÖTV möchte auf die Wünsche seiner Mitglieder eingehen und holt daher mit dieser Meinungserhebung ein Stimmungsbild ein.

 

Für die Mannschaftsmeisterschaft 2020 stehen drei Varianten offen. Jedenfalls ist aber auf die Einhaltung der geltenden Verhaltensregeln zu achten. Insbesondere kann es sein, dass die Bewerbe nur mit Einzel ohne Doppel ausgetragen werden müssen.

 

Kurze Erklärung der drei Varianten:

 

A. Keine Mannschaftsmeisterschaft

 

B. Mannschaftsmeisterschaft (ohne Bewerbe für Risikogruppen)

•mit Auf- und Abstieg

•Nichtteilnahme führt zu Abstieg

•keine Bewerbe für von Behörden oder ÖTV definierte Risikogruppen
  (Senioren ab bestimmtem Jahrgang)

•Reduktion oder Streichung der finanziellen Pönalen für Nichtantreten


C. Freiwillige Begegnungen mit ITN-Wertung

•kein Auf- und Abstieg

•jede Mannschaft entscheidet, ob sie teilnehmen möchte oder nicht

•genauer Modus nennungsabhängig

•Matches zählen für ITN

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

01.05.2020

Statistiken Mannschaftsmeisterschaft

Da heuer (zumindest) im Mai leider keine Mannschaftsmeisterschaftsspiele stattfinden können, versuchen wir mit "Statistiken die keiner braucht, aber Jeder gesehen haben muss" für etwas Unterhaltung zu sorgen.

In den nächsten Tagen wollen wir in 2 Teilen viele Statistiken und Wissenswertes über unser Meisterschaftsleben präsentieren.

 

Teil 1:

Seit wann spielt der UTC Meisterschaft?

Wie viele Meisterschaftsspiele bestritt der UTC?

Wie viele davon zuhause?

Gegen wie viele verschiedene Vereine?

Sieges- und Niederlagenserien

Lieblings- und Angstgegner

Meistertitel

u.v.m.

 

Siehe selbst:

Statistiken Mannschaftsmeisterschaft 199
Adobe Acrobat Dokument 307.8 KB

26.04.2020

Aktuelle Infos zum Saisonstart

Bitte unbedingt lesen und daran halten!

Gestern wurde unsere Anlage fertig instandgesetzt.
Der Saisonstart ist somit mit 1. Mai sichergestellt und es können ab sofort die Plätze reserviert werden.

 

Folgende Punkte sind uneingeschränkt einzuhalten:

  1. Einhaltung der allgemeinen Vorgaben der Bundesregierung (Mindestabstandsregel, Beschränkung von Personenansammlungen
  2. Maskenpflicht auf der gesamten Anlage (ausgenommen während des Spielens)Nur Einzel, keine!! Doppel
  3. Verpflichtende Online- Platzreservierung vor Spielbeginn
  4. Clubraum, Küche, Umkleiden und Duschen bleiben geschlossen (WC- Anlagen ausgenommen)
  5. Physische Distanz beim Seitenwechsel und in der Pause
  6. Sitzbänke wurden mit genügend Abstand positioniert
  7. Bälle im Zweifel markieren und die Berührung fremder Bälle mit der Hand vermeiden
  8. Respekt dem Spielpartner auch ohne Handshake erweisen
  9. Trainingsbetrieb als Einzelbetrieb

Clubhausmaßnahmen:

  • Desinfektionsmittelspender werden auf der Anlage zur Verfügung gestellt (bitte sorgsam damit umgehen).
  • Getränke können gegen Bezahlung aus dem Kühlschrank entnommen werden. Wie bereits bei der Jahreshauptversammlung angekündigt, haben wir auf Grund von "Geldschwund" in der Getränkekassa einen Getränkeautomat angekauft. Dieser wird in den nächsten Wochen aufgestellt. 
  • Das Betreten des Clubhauses ist bis auf Weiteres nur für die WC-Benutzung, zum Händewaschen und zur Getränkeentnahme erlaubt!

 

Mannschaftsmeisterschaft 2020

Kommende Woche startet eine Vereinsumfrage (eine Stimmabgabe/Verein möglich). Der Vorstand wird diese auf Basis der Rückmeldungen vornehmen.

 

Folgende Abstimmungsmöglichkeiten stehen zu Auswahl:

 

A. Keine Mannschaftsmeisterschaft

Gebührenreduktion im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten des NÖTV

 

B. "Normale" Mannschaftsmeisterschaft

Mit Auf- und Abstieg; Reduktion oder Streichung der finanziellen Pönalen für Nichtantreten; Beginn Mitte Juni oder später.

 

C. Freiwillige Begegnungen

Kein Auf- und Abstieg; jede Mannschaft entscheidet ob sie teilnehmen möchte oder nicht; genauer Modus nennungsabhängig; Beginn Anfang Juli oder später.

 

Appell an die Meisterschaftsspieler:

Mit Bitte um Rückmeldung eurer Meinung via E-Mail oder telefonisch bis spätestens 29.04.2020!

 

 

Vereinsinterne Forderungsspiele (Rangliste)

Diese sind unter Einhaltung aller vorgegebenen Richtlinien ab Saisonstart möglich.

 

Clubmeisterschaft

Information zur Durchführung erfolgt gesondert.

 

Tennistraining mit Trainer

Auch heuer bieten wir wieder die Möglichkeit mit einem lizenzierten Tennistrainer Übungseinheiten zu absolvieren. Eine Information ab wann diese in Anspruch genommen werden kann, folgt gesondert.

 

 

Platzreservierung

Da für uns die Dokumentation des täglichen Spielbetriebes verpflichtend ist, ist die Reservierung im Vorfeld des Spielens zwingend erforderlich.

https://perschling.tennisplatz.info/reservierung 

 

 

Mitgliedschaft

Bleib im Verein, denn wir brauchen Euch jetzt! Bitte habt Verständnis wegen des eingeschränkten Spielbetriebes. Wir bitten euch, euren Mitgliedsbeitrag weiter zu bezahlen, denn die Beiträge sind nur knapp kalkuliert, um die berücksichtigen Kosten, die ganzjährig anfallen, zu decken.

 

Nur GEMEINSAM meistern WIR diese Krise erfolgreich!

Vielen Dank für Eure Mithilfe! #bleibimVerein

 

Zahlungsmöglichkeiten:

Alle Mitgliedschaftsvarianten inklusive Preise sind auf folgender Seite zu finden:

https://www.utc-perschling.com/über-uns-1/mitgliedschaft

 

Zahlbar via:

 

Zahlungsfrist:

Um den laufenden Betrieb finanziell abdecken zu können, bitten wir um Einzahlung der Mitgliedsbeiträge bis 30. Mai 2020.

 

____________________________________________________________________

 

Jeder Spieler ist selbst dafür verantwortlich, sich über die aktuellen Sicherheitsmaßnahmen und Verhaltensregeln auf dem Laufenden zu halten und diese entsprechend umzusetzen!

 

Der Vorstand des UTC Perschling appelliert an alle Mitglieder die vorgegebenen Richtlinien der Regierung und des Vereins ausnahmslos einzuhalten!

 

Viel Gesundheit!

16.04.2020

Infos zum Saisonstart

Liebe Tennisfreunde!
 
Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler hat in seiner gestrigen Pressekonferenz klargestellt, wie die Ausübung des Tennissports in nächster Zeit möglich sein kann.
Ab 1. Mai dürfen Tennisspieler wieder ihrem liebsten Hobby nachgehen. Freilich sind dabei Beschränkungen einzuhalten, etwa der Mindestabstand von zwei Metern.
 
Folgende Punkte sind jedenfalls einzuhalten:
  1. Einzel statt Doppel
  2. Physische Distanz beim Seitenwechsel und in der Pause
  3. Sitzbänke mit genügend Abstand positionieren
  4. Bälle im Zweifel markieren und die Berührung fremder Bälle mit der Hand vermeiden
  5. Respekt dem Spielpartner auch ohne Handshake erweisen
  6. Die Nutzung von Clubräumen und Duschen vorerst vermeiden
  7. Desinfektionsmittelspender in WC Anlagen und an zentralen Punkten der Anlage bereitstellen
  8. Pufferzonen der Spielzeiten für Risikogruppen einrichten
  9. Online Reservierung verwenden, um Aufenthalte auf der Anlage zu dokumentieren und Hot-Spot bei Belegungstafel zu vermeiden
  10. Trainingsbetrieb als Einzelbetrieb
Grundvoraussetzung ist wie bei allen Lockerungsmaßnahmen, dass der Mindestabstand (zwei Meter), die Hygienevorschriften und das Versammlungsverbot eingehalten werden!
 
Aktuell arbeitet der ÖTV an weiteren Richtlinien (wie etwa Clubhausbenutzung ja/ nein bzw. in welcher Form...) und wird diese in den nächsten Tagen kundtun. Die endgültigen Richtlinien werden auch auf unserer Anlage angebracht.
 
Saisonstart
Frühestens am 1. Mai (je nach erfolgter Platzsanierung und Freigabe durch Platzwart) - Eine Info folgt gesondert!
 
Mannschaftsmeisterschaft
Im Mai finden keine Meisterschaftsspiele statt. Der NÖTV arbeitet aktuell an mehreren Szenarien (komplette Absage, nur Einzel, verschieben auf Juni/ Juli und/ oder Herbst...). Sobald hier eine Entscheidung gefallen ist, werden wir Euch auch diese mitteilen.
 
Vereinsinterne Forderungsspiele (Rangliste)
Diese sind unter Einhaltung aller vorgegebenen Richtlinien ab Saisonstart möglich.
 
Clubmeisterschaft
Information zur Durchführung erfolgt gesondert.
 
Tennistraining mit Trainer
Auch heuer bieten wir wieder die Möglichkeit mit einem lizenzierten Tennistrainer Übungseinheiten zu absolvieren. Eine Information ab wann und zu welchen Voraussetzungen/ Bedingungen dies möglich sein wird, folgt ebenfalls gesondert.
 
Tennisheurigen
Dieser ist grundsätzlich für den 29. & 30. August terminisiert. Ob wir diesen ausrichten können/ dürfen, ist aktuell offen.
 
Platzreservierung
Eine Platzreservierung ist im Vorfeld des Spielens zwingend erforderlich. Wir appellieren auf die unbedingte Inanspruchnahme unseres Onlinereservierungssystemes!
 
Mitgliedschaft
Bleib im Verein, denn wir brauchen Euch jetzt! Bitte habt Verständnis des eingeschränkten Spielbetriebes usw.! Wir bitten Euch, Euren Mitgliedsbeitrag weiter zu bezahlen, denn die Beiträge sind nur knapp kalkuliert und berücksichtigen Kosten, die ganzjährig anfallen.
Nur GEMEINSAM meistern WIR diese Krise erfolgreich!
Vielen Dank für Eure Mithilfe. #bleibimVerein
 
Zahlungsmöglichkeiten:
Alle Mitgliedschaftsvarianten inklusive Preise sind auf folgenden Seiten zu finden:
 
Zahlbar mittels:
  • Online - Reservierungssystem (bevorzugt!!)
    • Onlinebanking
    • Kreditkarte
  • Zahlschein (über Kassier anfordern)
Zahlungsfrist:
Um den laufenden Betrieb finanziell abdecken zu können, bitten wir um Einzahlung der Mitgliedsbeiträge bis 30. Mai 2020.
 
Der Vorstand des UTC Perschling appelliert an alle Mitglieder die vorgegebenen Richtlinien der Regierung und des Vereins ausnahmslos einzuhalten!
 
Viel Gesundheit und auf einen baldigen Saisonstart!

03.03.2020

Mannschaftsmeisterschaft

Auch heuer nehmen wir wieder mit 3 Mannschaften an der Mannschaftsmeisterschaft teil. 

Unsere 1er und 2er Mannschaft schafften durch ihre Meistertitel im vergangenen Jahr jeweils den Aufstieg in die nächsthöhere Kreisklasse. 

Unsere Jungsenioren bleiben nach dem Vizemeistertitel aus dem Vorjahr in der Kreisliga B.

 

Zusätzlich nehmen wir mit 2 Mannschaften am Kreiscup teil!

 

Die provisorische Gruppeneinteilung der Mannschaftsmeisterschaft sowie die Spieltermine findet man hier

23.09.2019

Kurt Vevoda holt sich das Double

Ehrenobmann F.P. Nussbaumer, Sieger K. Vevoda, Finalist W. Kahri, Obmann J. Stuphann, Obmannstv. C. Pokorny
Ehrenobmann F.P. Nussbaumer, Sieger K. Vevoda, Finalist W. Kahri, Obmann J. Stuphann, Obmannstv. C. Pokorny

Kurt Vevoda sichert sich das "Perschlinger - Double", bestehend aus den Clubmeistertiteln der allgemeinen Klasse und jener der Jungsenioren +50!

 

Nach dem Sieg gegen Matthias Eigner in der allgemeinen Klasse, setzte sich Kurt nun auch im Finale der 50+ (6:2, 6:7, 6:4) durch.

Sein Finalgegner war der Sieger von 2017, Walter Kahri.

 

Gleich im ersten Game konnte Kurt seinem Gegenüber den Aufschlag abnehmen und agierte im ersten Satz zumeist sehr souverän, vor allem bei eigenem Service. So ließ Kurt nur eine einzige Breakchance zu, welche Walter beim Stand von 2:3 nicht nutzen konnte. So gelang es Kurt erneut Walter das Service abzunehmen und servierte den 1. Satz mit 6:2 aus.

 

Walter war der Verlust des 1. Satzes nicht anzumerken und zog im 2. Satz relativ rasch auf 4:1 davon. Doch Kurt gab nicht auf, kam zurück und rettete sich in den Tiebreak. In diesem ging es hin und her. Beim Stand von 4:5 und mit dem Rücken zur Wand, gelangen Walter 2 Minibreaks in Folge. Daraufhin konnte er den 1. Satzball mit eigenem Aufschlag verwerten.

 

Somit musste die Entscheidung in einem 3. Satz fallen. Obwohl bereits ca. 2 Stunden gespielt waren, steigerten beide Spieler nochmals ihr bereits bis dahin sehr hohes Niveau.

Walter holte sich mit einem hervorragend gespielten Returngame das Break zum 3:1.

Kurt gelang abermals ein "Comeback", nur dieses Mal mit dem besseren Ende für ihn. Er sicherte sich 4 Games in Folge und konnte somit den finalen Satz mit 6:4 für sich entscheiden.

 

Fazit: Ein sehr unterhaltsames Match, welches an Spannung kaum zu überbieten war. Zudem war es wohl eines der besten jemals in Perschling gespielten Clubfinalspielen!

 

Alle Fotos findet man hier

 

Alle Ergebnisse findet man hier

14.09.2019

Kurt Vevoda ist Clubmeister

Kurt Vevoda, seit 2018 Mitglied beim UTC Perschling, sichert sich bei seinem erstmaligem Antreten gleich den Clubmeistertitel in der allgemeinen Klasse!

 

Im Finale stand ihm Matthias Eigner gegenüber. Für Matthias war es die 2. Finalteilnahme nach 2017.

 

Kurt setzte sich mit 6:2 und 6:4 nach insgesamt 90 Spielminuten durch!

 

Fotos findet man hier

 

Finalist Matthias Eigner mit Sohn, Obmann Jürgen Stuphann, Sieger Kurt Vevoda
Finalist Matthias Eigner mit Sohn, Obmann Jürgen Stuphann, Sieger Kurt Vevoda

12.09.2019

Finalspiele der Clubmeisterschaft

Die Finalpaarungen unserer Clubmeisterschaft stehen fest!

 

In der allgemeinen Klasse kämpfen am Samstag den 14.9. ab 15 Uhr Matthias Eigner und Kurt Vevoda um den Clubmeistertitel.

Für Matthias ist es nach 2017 (Niederlage gegen Walter Kahri) die zweite Finalteilnahme, für Kurt beim erstmaligen Antreten die erste.

 

Das Finale der Jungsenioren +50 bestreiten Walter Kahri und Kurt Vevoda.

Walter hat somit die Chance nach 2017 seinen 2. Titel in diesem Bewerb zu holen.

Kurt schaffte auch in diesem Bewerb beim erstmaligen Antreten auf Anhieb den Sprung in das Finale und hat somit die Chance auf das "Double" (Sieg in allg. Klasse und Jungsenioren) was vor ihm nur seinem Finalgegner im Jahr 2017 gelang.

 

Somit steht auch fest, dass die beiden regierenden Clubmeister Christian Erber (allgemeine Klasse) und Gerhard Himsel (Jungsenioren) "enttrohnt" werden und es in der allgemeinen Klasse auf jeden Fall einen Premierensieger geben wird.

 

Die Ergebnisse findet man hier

02.09.2019

Rückblick Tennisheurigen

HauptgAm 24. und 25. August fand unser traditioneller Tennisheurigen statt!

 

Auch heuer richteten wir unser Fest im VAZ der Ortsgemeinschaft Perschling aus.

Wir durften uns heuer an beiden Tagen über einen Rekordbesuch freuen!

 

Samstag:

Die zahlreichen Gäste erfreuten sich bei bester Unterhaltung der Perschlingtaler Dorfmusik, welche ein Dämmerschoppen spielten, unter anderem an köstlich zubereiteten Spanferkel.

 

Sonntag:

Auch am Sonntag war das VAZ "prall gefüllt". Fred ließ wieder seine Grillhühnchen am Griller "tanzen" und bereitete diese wie jedes Jahr perfekt zu.

 

An beiden Tagen gab es zusätzlich Köstlichkeiten (wie Kotelett´s vom GH Wurlitzer und Gemüselasagne vom Black OX), Bier vom Fass sowie erlesene Weine aus der Region.

 

 

Der Hauptpreis, der abends durchgeführten Tombola, blieb in der Gemeinde.

Die Hauptgewinner:

1. Platz: Andreas Grünsteidl -> Grillparty im Wert von €500,- (Spanferkel für 25 Personen, musikalische Umrahmung einer Abordnung des MV Murstetten + 5 Kisten Bier) -> gesponsert von den GemeinderätInnen Perschling und dem UTC Perschling

2. Platz: Josef Herzog -> UTC Jahresabo + Geschenkskorb von Harold´s Hofladen

3. Platz: Hans Figl Fischlmaier -> UTC Halbjahresabo + Geschenkskorb von Karl Würschinger

 

TENNIS MEISTER TOUR - PERSCHLING OPEN

 

Bereits am Donnerstag begannen auf unserer Anlage die "Perschlinger Open". 

43 TeilnehmerInnen sorgten in mehreren Bewerben für tolles und spektakuläres Tennis.

Das von Dominik Kotek perfekt organisierte Turnier war ein voller Erfolg!

Ergebnisse findet man hier

 

 

Wir möchten uns bei allen Helfern, Unterstützern und Sponsoren recht herzlich für die Ausrichtung unseres Festes bedanken!

 

FOTOS vom Tennisheurigen findet man hier

FOTOS von den Perschling Open findet man hier

05.07.2019

Farbenspiel

05.07.2019

Meisterschaftsfeier

Heuer durfte sich unser Verein über die beste Meisterschaftssaison überhaupt erfreuen!

Mit 3 Mannschaften angetreten, gab es in Gesamt 15 Spielen 13 Siege und nur 2 (knappe) Niederlagen.

In der allgemeinen Klasse sicherten sich unsere 1er und 2er Mannschaft jeweils souverän den Meistertitel.

Die Jungsenioren feierten in deren "Prämierensaison" in der Kreisliga B den sensationellen Vizemeistertitel!

 

Grund genug, diese Meisterschaftssaison mit einer entsprechenden Feier abzuschließen.

Die Feier wurde mit Fredi´s herausragenden Grillhähnchen und Bier vom Fass abgerundet! Die Hähnchen wurden von Alfred Stuphann nicht nur meisterhaft gegrillt und zubereitet, sondern zudem von ihm auch gespendet! Über die Bierspende dürfen wir uns bei Franz "Max" Erber bedanken!

 

Die Fotos findet man hier

 

04.07.2019

Auslosung Clubmeisterschaft

Am 3.7. wurde im Zuge einer Vorstandssitzung die Clubmeisterschaft 2019 ausgelost.

Spielpaarungen der allgemeinen Klasse und der Senioren findet man hier

26.06.2019

Besuch der Volksschule

So wie in den letzten Jahren, luden wir auch heuer die Volksschule Perschling auf unsere Tennisanlage ein.

Klassenweise versuchten wir den Kindern in 4 verschiedenen Stationen den Spaß am Tennisspielen näher zu bringen.

Trotz der heißen Bedingungen waren die insgesamt über 50 SchülerInnen mit sehr großer Freude dabei.

Nach der anstrengenden Einheit standen für die Kinder kalte Getränke und belegte Semmeln zur Stärkung bereit!

 

Fotos findet man hier

23.06.2019

Herren 2 ebenfalls Meister

Unsere 2er Mannschaft sichert sich in der letzten Runde in souveräner Manier den Meistertitel!

Auf heimischer Anlage waren die Titelambitionen von unseren Jungs mit dem ersten Ballwechsel an klar spürbar.

Sie ließen gegen die Gäste aus Zeiselmauer nie Spannung aufkommen und konnten alle 6 Einzel relativ deutlich für sich entscheiden. 

Nach dem bereits feststehenden Sieg und Meistertitel, spielten unsere Jungs mit einem Gesamtscore von 7:2 einen glatten 3:0 Sieg heim!  

 

Auch unsere 1er Mannschaft, bereits vor dieser Runde feststehender Meister, gab sich im letzten Spiel in Herzogenburg keine Blöße und gewann ebenfalls mit 7:2!

 

Fotos findet man hier

Ergebnisse und Tabelle findet man hier

Herren 1 und 2
Herren 1 und 2

17.06.2019

Herren 1 sind Meister

Unsere 1er Mannschaft sicherte sich bereits eine Runde vor Schluss nach einem souveränen 9:0 Sieg gegen TC Tulln 5 den Meistertitel in der Kreisliga D!

Somit kehrt unser Team nach 3 Jahren Kreisliga D wieder in die Kreisliga C zurück!

 

Ergebnisse und Tabelle findet man hier

v.l.n.r. G. Himsel, J. Stuphann, S. Koller, M. Eigner, W. Riedl, K. Vevoda
v.l.n.r. G. Himsel, J. Stuphann, S. Koller, M. Eigner, W. Riedl, K. Vevoda

Showdown für Herren 2

Leider gab es in Sitzenberg - Reidling die erste Saisonniederlage. Hatte man nach den Einzeln noch alle Chancen, so verloren unsere Jungs alle 3 Doppel und mussten sich schlussendlich mit 3:6 den Gastgebern geschlagen geben.

 

Dennoch lebt die Chance auf den 2 Meistertitel in Folge.

Kommenden Sonntag kommt es auf heimischer Anlage zum großen Showdown gegen Zeiselmauer 2.

Bei einem Heimsieg würde man zu Saisonende fix an erster Position stehen und in der kommenden Spielzeit in der Kreisliga D einlaufen.

 

Fotos findet man hier

Ergebnisse und Tabelle findet man hier

Jungsenioren Vizemeister

Unsere Jungsenioren erreichten in ihrer ersten Kreisliga B Saison den hervorragenden 2. Platz hinter TK Big Point Muckendorf 1.

In 5 Spielen gelangen 4 Siege.

Einzig in Ollersbach musste man sich denkbar knapp mit 3:4 geschlagen geben.

 

Ergebnisse und Tabelle findet man hier

04.06.2019

Perfektes Wochenende

Das nächste perfekte Wochenende für unsere 3 Meisterschaftsmannschaften!

Neuerlich 3 Spiele, neuerlich 3 Siege!

 

Herren 1:

Unsere 1er Mannschaft spielte in Michelhausen gegen einen direkten Aufstiegskandidaten. Souverän, mit 7:2, konnte das Spiel gewonnen werden.

Somit haben unsere Mannen den Meistertitel in den noch beiden ausstehenden Spielen selbst in der Hand.

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier

Fotos findet man hier

 

Herren 2:

Auch unsere 2er Mannschaft darf weiterhin vom Meistertitel träumen. Sie setzten sich gegen FTC Tulln 2 zuhause denkbar knapp mit 5:4 durch.

Durch diesen Sieg bleiben sie 2 Runden vor Schluss Tabellenführer!

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier

Fotos findet man hier

 

Herren +45:

Unsere Jungsenioren feierten einen furiosen 5:2 Heimsieg gegen Tabellenführer und Meisterschaftsfavouriten Muckendorf 1!

Somit haben unsere Jungs eine Runde vor Schluss ebenfalls noch theoretische Chancen auf den Meistertitel!

 

Ergebnisse und Tabellen findet man hier

Fotos findet man hier

20.05.2019

Herren 2 mit Auswärtssieg

Unsere 2er Mannschaft machte mit einem Auswärtssieg in Atzenbrugg den Sonntag für uns sportlich perfekt!

Nach den Einzelspielen führte unsere Mannschaft souverän mit 4:2.

In den Doppelspielen schien sich das Blatt plötzlich zu wenden. Die Hausherren schafften mit Siegen im 1er und 2er Doppel den Ausgleich.

 

Somit musste die Entscheidung im letzten Doppel fallen.

Dieses war an Spannung und Dramaturgie kaum mehr zu überbieten. Unsere Jungs, Christoph Pokorny und Gerhard Koch, holten sich Satz 1 mit 6:4, mussten den Zweiten allerdings mit dem selben Ergebnis abgeben.

Nun musste das entscheidende Champions - TieBreak her. In diesem behielten unsere Männer die Nerven und gewannen mit 10:5.

Dadurch sicherte sich unsere Mannschaft den ersten Sieg im ersten Spiel!

 

Fotos findet man hier

Ergebnis und Tabelle findet man hier

R. Stuphann, H. Schicklgruber, C. Herzog
R. Stuphann, H. Schicklgruber, C. Herzog

19.05.2019

Herren 1 mit Auftaktsieg

Gelungener Saisonstart für unsere 1er Mannschaft!

Nach der wetterbedingten Absage der Vorwoche, startete unsere 1er Mannschaft heute verspätet in die neue Saison.

Gleich im ersten Meisterschaftsspiel ging es gegen eine starke Mannschaft aus Königstetten.

Alle 6 Einzelspiele waren eng umkämpft, mit dem besseren Ende für unsere Männer. Es konnten 4 der 6 Einzel gewonnen werden.

In den Doppelspielen konnten unsere Burschen nahtlos an die tollen Einzelleistungen anknüpfen und feierten schlussendlich einen souveränen 6:3 Sieg!

 

Fotos findet man hier

Ergebnisse und Tabelle findet man hier

C. Erber, S. Koller, J. Stuphann, W. Riedl, M. Eigner, K. Vevoda
C. Erber, S. Koller, J. Stuphann, W. Riedl, M. Eigner, K. Vevoda

11.05.2019

Sieg bei Premiere

Seit 1999 nehmen wir mit zumindest einem Team an der Mannschaftsmeisterschaft teil.

Letztes Jahr, rechtzeitig zum 40 jährigem Vereinsbestehen, gelang unseren Jungsenioren etwas, was bislang keine Perschlinger Mannschaft zuwege brachte -  der erstmalige Aufstieg in die Kreisliga B!

Gleich bei der Premiere gelang unseren Jungsenioren ein überzeugender 5:2 Heimsieg gegen Markersdorf!

Bei schwierigen Platzverhältnissen führte unsere Mannschaft nach den Einzeln mit 3:2, ehe man beide Doppel für sich entschied und sich letztlich auch über den Gesamtsieg erfreuen durfte.

 

Fotos findet man hier

Ergebnisse und Tabelle findet man hier

29.04.2019

Derbysieg

Am gestrigen Sonntag setzte sich unsere 2er Mannschaft gegen "unsere Nachbarn" aus Würmla in einem Testspiel mit 5:4 durch!

Bereits nach den 6 Einzeln war der Sieg fixiert. Unsere Mannen führten hier bereits uneinholbar mit 5:1.

UTC Perschling 2 vs. UTC Würmla 2 Ergebnis
Einzel
Matthias Eigner  vs. Karl Donabaum  6/3; 6/3
Matthias Rödl vs. Marcel Haindl 6/3; 4/6; 10/4
Christian Herzog vs. Michael Haindl 3/6; 1/6
Markus Schwarz vs. Ferdinand Bogner 6/1; 6/1
Jürgen Herzog vs. Sayed Ibrahim 6/2; 6/2
Christoph Pokorny vs. Peter Mattasits 6/3; 6/0
Doppel
Rödl/ Pokorny vs. Donabaum/ Mi. Haindl 4/6; 5/7
Schwarz/ G. Hönel vs. Ma. Haindl/ Mattasits 5/7; 3/6
J. Herzog/ F. Breimann vs. F. Bogner/ Ibrahim 3/6; 3/6

23.04.2019

Termine (in Perschling) 2019

22.04.2019

Werde Mitglied!

Du hast Lust an Bewegung, Spaß und Geselligkeit? Dann werde Mitglied in unserem Verein!

Wir bieten für Neumitglieder tolle Aktionen an!

Kostenlose Schnupperstunden sind Jederzeit möglich!

Kontakt der Vereinsleitung findest du hier

 

NEUMITGLIEDERAKTION 2019

Vollmitgliedschaft Herren

€ 100,-

Vollmitgliedschaft Damen

€ 60,-

 

Achtung: Diese Aktion gilt ausschließlich und einmalig für „Neumitglieder“.

MITGLIEDSCHAFT  
Vollmitgliedschaft € 120,-

Schüler, Studenten, Lehrlinge

€ 60,.

Pensionisten

über 65 Jahre

€ 60,-

Zweitmitgliedschaft (anderer Hauptverein)

Als Hauptverein wird jener Verein bezeichnet,

bei dem z.B. Meisterschaft gespielt wird.

€ 60,-

Kinder und Jugendliche

bis Beendigung des Pflichtschulalters

kostenlos

Partnerschaftsmitgliedschaft

Ein Pärchen (muss nicht verheiratet sein)

€ 150,-

10.04.2019

"Comeback" im Kreiscup

Der UTC Perschling (unsere 2er Mannschaft) nimmt heuer erstmals seit 2012 wieder am Kreiscup teil.

Nach einem Freilos in der ersten Runde, treffen unsere Jungs in der zweiten Runde gleich auf den als Nummer 1 gesetzten ATSV Tulln 1!

Trotz der sehr schwierigen Auftakthürde freuen wir uns auf das "Comeback" in diesem Bewerb!

 

Den Turnierraster findet man hier

06.04.2019

Saisonvorbereitungen

Heute wurde, unter tatkräftiger Mithilfe einiger Mitglieder, die Anlage für die neue Saison hergerichtet.

Während wir uns um das Innere des Clubhauses und das Rundherum der Plätze kümmerten, wurden die Plätze selbst von "echten Profis" instand gesetzt.

Auch heuer vertrauen wir auf die Expertise einer spezialisierten Platzsanierungsfirma. 

In den nächsten Tagen werden die Plätze ordentlich eingewässert, noch einmal gewalzen und wenn das Wetter mitspielt, kann die Sandplatzsaison Mitte April eröffnet werden!

 

Alle Fotos findet man hier