01.12.2017

Ausgabe NÖN 49/2017

19.09.2017

Ausgabe NÖN 38/2017

18.09.2017

Bezirksblatt berichtet über den UTC

In der Ausgabe vom 20.09.2017 des Bezirksblattes wird über unseren Verein berichtet.

Den Bericht unter dem Motto "Große Erfolge und Jubiläen im Tennisverein Perschling" findet man hier

29.08.2017

20.12.2016

01.10.2016

08.08.2016

Tennisheurigen 2016

04.04.2016

Trauer um Reinhard Weninger

Wir trauern um unseren Tenniskollegen und Freund Reinhard Weninger, der am 02.04.2016 von uns gegangen ist.

Wir erbieten der Familie unsere aufrichtige Anteilnahme.

 

"Das schönste Denkmal, das

ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen seiner
Mitmenschen."

22.03.2016

Damenaktion 2016

ist in den nächsten Tagen auch in den Postkästen der Gemeinde Perschling zu finden.

24.02.2016

Trauer um Karl Gastegger

Wir trauern um unseren Ehrenpräsidenten Karl Gastegger sen., der am 17.02.2016 von uns gegangen ist. Er war Gründungsmitglied und langjähriger Obmann des UTC Perschling. Nach seiner verdienstvollen Zeit im Vorstand galt für ihn nach wie vor der Tennisplatz wie ein zweites Zuhause. Karl gab Tennisunterricht für Groß und Klein und fungierte als die treibende Kraft zur Erhaltung der Tennisanlage. Nur durch sein Engagement, seine Leidenschaft und Aufgeschlossenheit für den Sport hat er den Verein und dessen Mitglieder bis heute maßgeblich in nachhaltiger Manier zu einem Ort der Begegnung und Interessensteilung gemacht. Sein Abschied hinterlässt eine undenkbar große Lücke.

Wir erbieten der Familie unsere aufrichtige Anteilnahme.
"Es gibt eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes,
der Trauer, und eine Zeit der dankbaren Erinnerungen."

12.12.2015

Gemeindenachrichten

Auch in den Gemeindenachrichten der Gemeinde Perschling ist der UTC mit einem zweiseitigen Bericht vertreten.

04.07.2015

Meisterschaftsabschlussfeier

Am Freitag den 3. Juli feierte unser Verein eine "Meisterschaftsabschlussfeier". Die Einladung, welche an alle Mitglieder erging, wurde sehr rege angenommen. Bei Grillerei und Trank wurde bei herrlichstem Sommerwetter bis in die späten Abendstunden gefeiert.

22.05.2015

Volksschule besucht UTC

09.03.2015

UTC zum 2. Mal Wintercup - Sieger

Bei der dritten Teilnahme am Wintercup (Veranstalter UETV St. Pölten) konnte sich unsere Mannschaft wie schon beim ersten Antreten vor zwei Jahren den Sieg holen.

Der Bewerb geht zwar erst Ende April zu Ende, dennoch kann unsere Mannschaft nicht mehr von Platz eins verdrängt werden.

 

Insgesamt nahmen acht Mannschaften aus der Region teil, welche jeweils 6 Spiele zu absolvieren hatten. Ausgetragen wurden pro Begegnung 4 Einzelspiele und zwei Doppelspiele.

 

Im Herbst wurden aus zwei Vierergruppen die jeweils zwei besten Teams ermittelt, die wiederum im Frühjahr um den Titel spielten. Dies waren neben dem UTC noch die Gastgeber vom UETV St. Pölten, Innermanzing und Würmla.

Nachdem unsere Mannschaft die Gegner aus Würmla und Innermanzing ganz klar schlagen konnte, kam es im letzten Spiel wieder zur Entscheidung um den Gesamtsieg gegen den Gastgeber aus St. Pölten.

 

Hat der UTC im vergangenen Jahr noch die entscheidende Partie gegen die Hausherren denkbar knapp in einem "sudden-death-Doppel" verloren, so war diesmal Glück und natürlich auch Können wieder auf der Seite des UTC.

Nach den klaren Siegen und jeweils drei Punkten gegen die beiden anderen Vereine, genügte zum Abschluss sogar eine knappe 2:4 Niederlage und der damit verbundene eine Punkt für den Titelgewinn, da der UETV zuvor gegen Innermanzing eine Niederlage hinnehmen musste.

 

Spannend wurde es im Entscheidungsspiel trotzdem noch einmal.

Die Gastgeber versuchten mit aller Kraft und ihrer stärksten Aufstellung einen klaren Sieg gegen den UTC zu feiern um doch noch den Titel erfolgreich verteidigen zu können.

Nach den Einzelspielen, die bis auf ein Match hart umkämpft waren, und einer 3:1 Führung gab es für die Hausherren noch Hoffnung auf den Sieg. Doch in den abschließenden Doppeln konnte der UTC den notwendigen Punkt holen.

Somit ist der UTC zum zweiten Mal nach 2012/2013 Wintercupsieger!

 

Die Ergebnisse vom letzten Spiel gegen den UETV:

Thomas Hammerl - Martin Jetschko 6:0, 6:1

Reinhard Knittel - Gerhard Himsel 6:1, 3:6, 6:3

Michael Hubmayr - Christian Erber 2:6, 6:4, 6:4

Markus Wagner - Markus Schwarz 6:7, 6:4, 4:6

 

Knittel/ Mayer - Himsel/ Erber 6:3, 6:7, 10:7

Hubmayr/ Wagner - Jetschko/ Schwarz 4:6, 4:6

 

Folgende Spieler haben den UTC in dieser Wintercup - Saison vertreten:

Martin Jetschko, Gerhard Himsel, Matthias Eigner, Christian Erber, Walter Kahri, Wolfgang Riedl, Karl Eigner Franz Peter Nussbaumer, Markus Schwarz