Christian Erber erstmalig Clubmeister

v.l.n.r.: Karl Eigner (Obmannstv.), Clubmeister Christian Erber, Finalist Gerhard Himsel, Obmann Jürgen Stuphann

Christian Erber gewinnt seinen ersten Clubmeistertitel!

In einem packendem Finale setzte er sich in 2 Stunden gegen Rekordmeister Gerhard Himsel mit 7/6 (7/4) und 6/2 durch!

 

Satz 1:

Von Anfang an war es ein sehr enges und umkämpftes Spiel. Gerhard hatte beim Stand von 5:4, als er einen Satzball nicht verwerten konnte, seine beste Chance auf den Satzgewinn. So "rettete" sich Christian ins Tie-Break, welches er mit 7:4 für sich entscheiden konnte.

 

Satz 2:

Christian nahm den Rückenwind des Satzgewinnes in Satz zwei mit und ging rasch 2:0 in Führung. Gerhard konterte und glich noch einmal aus. Doch nach vergebenen Chancen auf die 3:2 Führung zog Christian davon und verwertete nach knapp 2 Stunden Spielzeit seinen 1. Matchballl zum Sieg!

 

Fazit:

Ein sehr ansehnliches, spannendes Finale mit sehr tollen Ballwechseln und einem "Prämierensieger"!