Jahreshauptversammlung und Weihnachtsfeier

Am 30. November lud der UTC Perschling zur Jahreshauptversammlung mit anschließender Weihnachtsfeier in das Gasthaus Black OX ein.

Nach einem Sektempfang eröffnete Obmann Jürgen Stuphann um 19 Uhr die Hauptversammlung. Jürgen begrüßte die sehr zahlreich erschienenen Clubmitglieder sowie den Tennisnachwuchs, der erstmalig bei der Versammlung geladen war.

Es folgten die Verlesung des letzten Protokolls, die Berichte des Obmanns, des Jugendleiters Christoph Pokorny und jener des Kassiers. 

Im Anschluss präsentierte Jürgen Stuphann den Rückblick eines sehr ereignisreichen Jahres 2018.

Für unsere Tennisplätze wurde eine neue vollautomatische Beregnungslage installiert. Ebenso wurden unsere Plätze grundsaniert. Für diese Tätigkeiten haben wir knapp 10.000 Euro investiert. Ca. 2/3 davon konnte an Subventionen von der Gemeinde Perschling, Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach, Sportland NÖ und der Sport Union bereitgestellt werden. 

Weitere Höhepunkte im abgelaufenen Jahr waren die Ausrichtung des UTC Fasching (der gesamte Reinerlös wird, so wie jedes Jahr, einem karikativen Zweck zur Verfügung gestellt!) sowie die Veranstaltung unseres Tennisheurigen.

Dieser stand ganz im Zeichen "40 Jahre UTC Perschling". Die Feierlichkeiten wurden am Sonntag nach der Feldmesse zelebriert.

 

Im Anschluss folgte der Neuwahl des Vorstandes.

Die Herren Karl Eigner (Obmannstv.), Matthias Figl (Schriftführerstv.) und Andreas Talla (Jugendleiterstv.) schieden auf eigenem Wunsch vom Vorstand aus. Jürgen Stuphann (Obmann), Christian Erber (Kassier), Gerhard Koch (Kassierstv.), Wolfgang Riedl (Schriftführer) wurden allesamt einstimmig für 2 weitere Jahre gewählt. Die offenen Positionen besetzen, ebenfalls alle einstimmig gewählt, Christoph Pokorny (Obmannstv. + Jugendleiter) und Helmut Schicklgruber (Schriftführerstv.).

Obmann Stuphann bedankte sich bei den "ausgeschiedenen" Vorstandsmitglieder für deren Unterstützung in den letzten Jahren!

Neben den Ehrungen der diesjährigen Clubmeister, gab es auch noch kleine Geschenke für alle Mannschaftsführer und deren Stellvertretern sowie für Helmut Schicklgruber und Andreas Talla, welche beide Nachwuchs erhalten haben. 

 

Eine besondere Ehre wurde Karl Eigner zuteil. Er erhielt, als erstes Mitglied überhaupt, das goldenen Ehrenzeichen des UTC Perschling für seine besonderen Verdienste in unserem Verein.

 

Zum Abschluss gab es noch einen kurzen Ausblick auf das kommende Tennisjahr.

Es wird wieder eine Platzsanierung durchgeführt. Ebenso werden wir wieder den UTC Fasching sowie unseren Tennisheurigen veranstalten.

Des Weiteren werden wir ein Online Reservierungssystem bekommen. 

 

Jürgen Stuphann bedankte sich bei allen Mitgliedern, Helfern, Unterstützern, Sponsoren und der Gemeinde Perschling für deren Unterstützung!

 

Im Anschluss ließ man bei tollen Köstlichkeiten vom Gasthaus Black OX gemütlich das abgelaufene Tennisjahr ausklingen.

 

Der UTC wünscht allen eine schöne Weihnachtszeit, besinnliche Feiertage und Alles Gute für das neue Jahr!