11.07.2021

Rekordnennungen und Heimsiege bei TMT

Dieses Wochenende fanden die 3. Perschling Open statt.

Trotz zeitgleicher Mannschaftsmeisterschaft, durften sich TennisMeisterTour Organisator Dominik Kotek und UTC Perschling Obmann Jürgen Stuphann über 76 Nennungen erfreuen. Dies war zugleich eine Rekordnennung für Perschling.

Somit war die größte Hobby Tennis-Turnierserie Niederösterreichs auch im 3. Jahr ein voller Erfolg.

 

Bei perfekten Wetter- und Spielbedingungen wurden viele tolle und sehenswerte Spiele geboten.

Für den Höhepunkt sorgten im Finale des Hauptbewerbes Lokalmatador Tobias Himsel und Alexander Tscherwenka aus Wien.

Der gebürtige Murstettner und für Hofstetten-Grünau in der Landesliga spielende Tobias, setzte sich in dem hochklassigem Finale gegen seinen Wiener Kontrahenden mit 6:3 und 6:1 durch.

 

Abschließend sorgte das Perschlinger Duo Christoph Pokorny und Markus Schwarz für einen tollen Abschluss, indem sie den Doppelbewerb für sich entscheiden konnten.

 

Wir gratulieren allen Spielern zu den herausragenden Leistungen und bedanken uns bei Dominik Kotek für die Organisation und Durchführung dieser großartigen Turnierserie!

 

Alle Ergebnisse findet man hier