2015 nimmt der UTC Perschling erstmals mit einer Mannschaft bei den Jungsenioren der +45 teil.

 

Die 3 Herrenmannschaften bleiben weiterhin bestehen.

Abschlussbericht Mannschaftsmeisterschaft

Herren 1:

 

In der Abschlussrunde gelang unserer Mannschaft ein wichtiger Punktegewinn in Wilfersdorf.

Unsere Herren beenden die Saison auf dem 5. und somit vorletzten Platz. Dennoch hielt sich unsere Mannschaft in der Kreisliga C. Es steigen aus den 4 Gruppen nur die Letztplatzierten und die 2 schlechtesten Gruppenvorletzten ab. Mit nunmehr 6 Punkten zählt man zu den Besseren Gruppenvorletzten.

 

Herren 2:

 

Unsere Herren mussten am letzten Spieltag eine bittere 6:3 Niederlage in Neulengbach hinnehmen.

Somit wurden alle Hoffnungen auf den möglichen Meistertitel, welchen es nur im Falle eines hohen Sieges geben hätte können, vergeben. 

 

Herren 3:

 

Auch unsere 3er Mannschaft musste sich mit 6:3 geschlagen geben.

Gespielt wurde auf heimischer Anlage gegen UTC Ollersbach 2.

Die Spieler des Tages aus Perschlinger - Sicht waren Reinhard Stuphann und Jürgen Herzog, welche beide ihre Einzel und das gemeinsame Doppel gewinnen konnten und somit für alle 3 Matches sorgten.

Mannschaft 3 landet an 4. und vorletzter Position.

Aus vier Spielen konnte eines, gegen Altlengbach mit 5:4, gewonnen werden.

 

Herren 1 +45 (Jungsenioren)

 

Unsere Mannschaft wurde bei ihrer ersten Teilnahme an der Mannschaftsmeisterschaft auf Anhieb Meister und wird nächstes Jahr in der Kreisliga C spielen.

Am letzten Spieltag wurde der nötige Sieg (5:2) zuhause gegen Wölbling eingefahren!